BdSt - 2015

Veranstaltungen > FidZ-Wettbewerb > 2015
23.09.2015FidZ-Wettbewerb 2015

Staatliche Handelsschule mit Beruflichem Gymnasium Harburg gewinnt den FidZ-Wettbewerb 2015


FidZ-Wettbewerb 2015 © HWWI
Pressemitteilung:
Beim FidZ-Wettbewerb 2015 hat das Team der Staatlichen Handelsschule mit Beruflichem Gymnasium Harburg die erfolgreichste Strategie bei der Gestaltung der Einnahmen und Ausgaben in Hamburg verfolgt. Die Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft, Barbara Duden, der Geschäftsführer des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts, Prof. Dr. Henning Vöpel, und der Vorsitzende des Bundes der Steuerzahler Hamburg e.V., Lorenz Palte, zeichneten die siegreichen Schüler aus und überreichten die Siegprämie in Höhe von 700 Euro. Das Geld steht der Schule zur freien Verfügung. Mehr dazu

FidZ-Wettbewerb 2015

. . . . . . . . . . . .

Zurück   Übersicht   Vorwärts

 
Suche
Staatsverschuldung in Hamburg
0
Zuwachs / Sekunde
0
Schulden / Kopf
0