BdSt - Verlegung des Fernbahnhofs Altona: Erste Kostensteigerung?


22.08.2018Verlegung des Fernbahnhofs Altona

Verlegung des Fernbahnhofs Altona: Erste Kostensteigerung?


© prill mediendesign - stock.adobe.com
Pressemitteilung:
Wie heute bekannt wurde, hat das Hamburgische Oberverwaltungsgericht einem Eilantrag gegen den Planfeststellungsbeschluss zur Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona stattgegeben.

Dazu sagt Lorenz Palte, Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler Hamburg e.V.: "In der Regel gehen Verzögerungen in Planung und Umsetzung von Bauprojekten mit Kostensteigerungen einher. Der heutige Beschluss des Oberverwaltungsgerichts stellt den denkbar schlechtesten Start für dieses Mammutprojekt dar. Augenscheinlich wurde von Seiten der Planer nicht gründlich genug gearbeitet."
URL dieser Seite: http://www.steuerzahler-hamburg.de/Verlegung-des-Fernbahnhofs-Altona-Erste-Kostensteigerung/95996c108228i1p2694/index.html